Alemannenschule Mengen
Alemannenschule Mengen

Narri, Narro!

In diesem Jahr ging es bei uns in der Alemannenschule Mengen besonders närrisch zu: Einige Eltern und Mitglieder des Förderkreises haben sich zu einer Gruppe zusammengeschlossen, um unsere Schulfastnacht zu organisieren. Sie haben dann auch am Freitag, den 24.02.2017 ein tolles und sehr abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

 Zunächst kamen alle Kinder um 8.35 Uhr toll verkleidet und geschminkt in die Schule und wurden in ihren Klassen dann auch gebührend bewundert. Auf einmal  ging es los: die Narren stürmten in die Klassen und holten alle zum Umzug durchs Dorf ab. Begleitet von den Burstelhexen und Alemannenbuckgeistern ging es mit lauter Musik zunächst zum Obsthof Sehringer, wo alle Narren mit Kinderpunsch und Hefezopf bestens versorgt wurden. Nach dieser leckeren Stärkung ging  der bunte Zug weiter zum nächsten Stop beim Reifenhandel Geiko, wo auch alle großen und kleinen Narren mit Punsch versorgt wurden. Dazwischen wurden immer wieder Süßigkeiten geworfen, welche eifrig eingesammelt wurden. Vielen Dank hierfür an Famile Veser von „kinderleicht genießen“! Anschließend zogen alle in die Halle, wo dann jede Klasse  mit einem kleinen lustigen Beitrag zur ausgelassenen Stimmung beitrug. Anschließend freuten sich alle über ein Würstchen, welches der Förderkreis gespendet hat und ließen sich dieses gut schmecken.  Nun konnten alle Kinder und unsere „Ehemaligen“ wieder mit Begeisterung bei einer langen Polonaise, Ententanz, dem roten Pferd und dem Flieger mitmachen.

Nach diesem tollen Fastnachtsvormittag gingen die Kinder ziemlich geschafft, aber glücklich im die Ferien. Für das große Engagement der Elterngruppe, des Förderkreises, der Feuerwehr und der Sponsoren möchten wir uns hiermit ganz herzlich bedanken!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alemannenschule Mengen, Schulstraße 19A, 79227 Schallstadt
Tel.: 07664 2600, Mail: poststelle@gs.schallstadt-mengen.schule.bwl.de