Alemannenschule Mengen
Alemannenschule Mengen

Ein indischer Schultag

Am 31.Januar 2013 ist der Indien-Experte und Künstler Hartmut Schmidt zu uns in die Schule gekommen. Zu Beginn hat er sich erst einmal vorgestellt. Als erstes erzählte er uns, dass er 4 Jahre in Indien gelebt hat und dort den indischen Tanz studiert hat. Er hat uns vieles über Indien erzählt und gezeigt , z.Bsp. wie die Menschen dort wohnen, wie sie sich kleiden, wie die Schule ist.... Aber am komischsten war, als er uns erzählte, dass es in Indien kein Klopapier gibt. Also neben der Toilette steht ein Gefäß mit Wasser. Man nimmt das Wasser und putzt sich damit ab.
Später hat sich Hartmut Schmidt vor unseren Augen geschminkt und sich in einen indischen Tänzer verwandelt. Wir sind dann mit den anderen Klassen in den Gymnastikraum gegangen und er führte uns eine Stunde lang indischen Tanz vor. Wir sahen, wie er in verschiedene Rollen schlüpfte und sich sein Gesicht und seine Bewegungen dabei immer wieder veränderten. Es war ein toller und interessanter Vormittag!

Laetitia Huft, Klasse 4

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alemannenschule Mengen, Schulstraße 19A, 79227 Schallstadt
Tel.: 07664 2600, Mail: poststelle@gs.schallstadt-mengen.schule.bwl.de