Alemannenschule Mengen
Alemannenschule Mengen

Der 1. Klassenausflug

Am Mittwoch, den 10.7. machte die erste Klasse eine Wanderung zum Schallstädter Spielplatz. Wir marschierten von der Schule aus durchs Dorf, beim Bauern Weiß vorbei zum Alemannengrab. Die Kinder hörten den Erklärungen gespannt zu und schauten sich die Schautafeln genauer an. Nach einer Trinkpause ging es weiter zum Friedhof. Leise gingen die Kinder über den Friedhof und zeigten ihren Freunden die Ruhestätten ihrer Verwandten. Voller Eifer gossen sie die Blumen auf den Gräbern.

Dann ging es weiter am Mooswald entlang. An jedem Bach, an jeder Brücke wurde Pause gemacht und Holzstücke schwimmen gelassen oder Steinchen geworfen. Im Schatten der Pappeln wurde gevespert und Ball gespielt. An der Pferdekoppel in Schallstadt gab es eine Überraschung! Frau Kaiser spendierte jedem Kind ein leckeres Eis. Nachdem wir uns gestärkt hatten, schafften wir gut die letzte Etappe zum Spielplatz. Dort hatten wir 90 min Zeit zum Staudamm bauen am Bach oder Spielen an den verschiedenen Geräten. Voller Begeisterung wurden Steine geschleppt und die Aufgaben der einzelnen „Baggerarbeiter“ genaustens verteilt! Sie waren alle voller Eifer dabei! Als die Eltern uns abholten, waren die Hosen zwar etwas nass, aber alle sehr zufrieden!

 

Angelika Brandt

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alemannenschule Mengen, Schulstraße 19A, 79227 Schallstadt
Tel.: 07664 2600, Mail: poststelle@gs.schallstadt-mengen.schule.bwl.de